Datenschutz-Erklärung nach DSGVO

Die Verantwortliche für die Datenverarbeitung in Bezug auf diese Website ist:
Hannah Dahlhausen

Da es sich um eine Person handelt, wurde kein Datenschutzbeauftragter bestellt.

Hannah Dahlhausen, Agnesstr. 11, 53225 Bonn
Mail: kontakt(at)resonanz-reich.de

Tel.: 0228-84250523


Grundlage für die Datenverarbeitung ist die DSGVO, die die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Als Betreiberin dieser Seite nehme ich den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Ich behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Ich speichere bei Ihrem Besuch auf meiner Webseite keinerlei personenbezogenen Daten und gebe keine Daten an Dritte weiter. Von mir als Webseitenbetreiberin wird Ihr Surf-Verhalten nicht statistisch ausgewertet. Eine Zusammenführung Ihrer Daten mit anderen Datenquellen wird von mir nicht vorgenommen. 

  

Die Domain für diese Website wird durch den Provider „Strato AG“ zur Verfügung gestellt (Kontaktadresse: Strato AG, Pascalstr. 10, 10587 Berlin, Tel.: 030-3001460, Mail: impressum@strato.de). Bei dem Besuch einer von Strato AG betriebenen Webseite werden personenbezogene Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können, erfasst. Ein Teil der Daten wird erhoben, um die fehlerfreie Bereitstellung der Webseite zu gewährleisten, ein anderer zur anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens. Dies ist besonders der Fall, wenn Sie sich auf einer Webseite einloggen, etwas bestellen oder wenn Sie Daten hoch- oder runterladen, was alles auf meiner Webseite nicht möglich ist. Beim Betreten meiner Webseite werden automatisch technische Daten erfasst, sogenannte Logfiles, die Ihr Browser übermittelt (z.B.): 

· IP-Adresse Ihres Gerätes

· Art des Browsers 

· Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben

· Webseite, die Sie zuvor besucht haben

Strato AG speichert IP-Adressen nur, soweit es zur Erbringung von deren Diensten erforderlich ist, ansonsten werden Ihre IP-Adressen kurze Zeit nach Beendigung der Verbindung zu meiner Webseite anonymisiert. Sie werden zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal 7 Tage von Strato AG gespeichert. Die Datenverarbeitung von Strato AG findet nur in deutschen Rechenzentren statt und unterliegt vollständig den in Deutschland geltenden gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz. Nähere Informationen dazu finden Sie unter: https://www.strato.de/faq/article/2763/Fragen-zur-Auftragsdatenverarbeitung-ADV-und-der-neuen-EU-Datenschutzgrundverordnung-DSGVO.html#verarbeitung.  

Diese Website wurde bei „GoDaddy“ erstellt: Kontaktadresse: Corporate Headquarters 14455 N. Hayden Rd., Ste. 226 Scottsdale, AZ 85260 USA; Telefonnummer: 089 21 094 807; E-Mail-Adresse: HQ@godaddy.com
GoDaddy arbeitet DSGVO-konform. Beim Besuch einer von „GoDaddy“ betriebenen Webseite werden personenbezogene Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können, erfasst. Ein Teil der Daten wird erhoben, um die fehlerfreie Bereitstellung der Webseite zu gewährleisten, die angebotene Dienstleistung zu verbessern und zu aktualisieren, ein anderer zur Analyse des Nutzerverhaltens im Firmeninteresse von GoDaddy. Beim Betreten meiner Webseite werden automatisch technische Daten erfasst, sogenannte Logdaten, die Ihr Browser übermittelt (u.a.): IP-Adresse Ihres Gerätes; Browsertyp und -einstellungen; Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben; Information über das zugreifende Gerät einschließlich Gerätetyp, Betriebssystem, Geräteeinstellungen, Anwendungs-IDs, eindeutige Gerätekennungen und Fehlerdaten. Einige dieser gesammelten Daten sind möglicherweise dazu in der Lage, Ihren genauen Standort zu ermitteln und können zu diesem Zweck verwendet werden. Mit Cookies und ähnlichen Technologien erfasst GoDaddy Ihr Surfverhalten. Persönliche Daten können von GoDaddy verknüpft werden mit Ihren personenbezogenen Daten, die GoDaddy aus anderen Quellen bezogen hat. Sie werden an Drittparteien z.B. zu Werbezwecken weitergegeben. Ihre persönlichen Daten können über internationale Grenzen übertragen werden. GoDaddy verarbeitet Daten auch im außereuropäischen Ausland (z.B. Standort USA). Genauere Informationen hierzu finden Sie auf der Webseite von GoDaddy: https://de.godaddy.com/agreements/showdoc

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Wenn Sie mir per Mail eine Nachricht senden, teilen Sie mir damit freiwillig personenbezogene Daten mit. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Ich speichere und verarbeite personenbezogene Daten nur, um mit Ihnen in Kontakt zu treten. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie sind damit ausdrücklich einverstanden.

Ich informiere Sie hiermit, dass Sie jederzeit das Recht haben, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Datenverarbeitungsvorgänge nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich sind, können Sie eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Bei Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der oben angegebenen Adresse an mich wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu: Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Anschrift: Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf, Telefon: 0211/38424-0, Fax: 0211/38424-10

Hannah Dahlhausen
Bonn, den 26.10.2018